23.03.2019 Fortbildung Labordiagnostik

Heute war ich im Biolabor Hemer, mit welchem ich zusammenarbeite, auf einer interessanten Tages-Fortbildung. Themen waren:

Labordiagnostik und (homöopathische) Behandlungsmöglichkeiten bei:

Zöliakie
Glutenunverträglichkeiten
Allergien
Schilddrüsenerkrankungen
Rheumatische Erkrankungen, Kollagenosen, Fibromyalgie und
Spätfolgen von Borreliose.

Entzündungen: Ursache oder Folge der Erkrankung?
Was kann Labordiagnostik tatsächlich leisten?

20.11.2018 Heilpraktikerin

Jetzt ist es so weit: Nach all den Fortbildungen in klassischer Homöopathie fühle ich mich startklar. Jetzt fehlte noch die staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde:
Ich absolvierte am 20.11.2018 erfolgreich meine amtsärztliche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt Friedberg/Wetteraukreis und darf mich ab heute Heilpraktikerin nennen.

2018 Fachfortbildung Homöopathie Atemwegserkrankungen

Fortbildung in klassischer Homöopathie: Atemwegserkrankungen

– Dr. Alok Pareek, Die homöopathische Behandlung von Atemwegserkrankungen 

(Live-Aufzeichnung auf DVD der Fortbildung 17.11. – 20.11.2016 in Tutzing) 

Dr. Alok Pareek ist ein großartiger homöopathischer Arzt, welcher in Agra/Indien eine Klinik (Praxis, Ambulanz, Krankenhaus und Intensivstation) mit ca 200 Patienten am Tag führt, so dass er ein großartiger Lehrer für klassische Homöopathie ist. In seiner Klinik behandelt er seit 1981 zusammen mit seinem Vater Dr. S.R. Pareek in 3ter Generation rein homöopathisch. Hier in diesem Seminar ging es 4 Tage ausschließlich um die verschiedensten Atemwegserkrankungen.

Aus der Praxis – für die Praxis: So gibt er mit viel Kompetenz sein unglaubliches Wissen weiter. Er zeigt auf, was man mit Homöopathie behandeln kann und auch, wo ganz klar die Grenzen der Homöopathie sind, wodurch er mir sehr sympathisch ist und so zu meinem absoluten Lieblingsdozent wurde.

In diesem Seminar ging es um Atemwegserkrankungen wie z.B. um Husten, Heuschnupfen, Asthma, Lungenfibrose, Bronchiektasien, und noch vieles mehr.
Ich danke ihm, für mein neues Wissen.

2017: Fachfortbildung Homöopathie Herz-Kreislauferkrankungen

Fortbildung in klassischer Homöopathie 

– Dr. Alok Pareek, Herz-Kreislauferkrankungen
(Live-Aufzeichnung auf DVD der Fortbildung  vom 16.11. bis 19.11.17 in München) 

Dr. Alok Pareek ist ein großartiger homöopathischer Arzt, welcher in Agra/Indien eine Klinik (Praxis, Ambulanz, Krankenhaus und Intensivstation) mit ca 200 Patienten am Tag führt, so dass er ein großartiger Lehrer für klassische Homöopathie ist. In seiner Klinik behandelt er seit 1981 zusammen mit seinem Vater Dr. S.R. Pareek in 3ter Generation rein homöopathisch.

Aus der Praxis – für die Praxis: So gibt er mit viel Kompetenz sein unglaubliches Wissen weiter. Er zeigt auf, was man mit Homöopathie behandeln kann und auch, wo ganz klar die Grenzen der Homöopathie sind, wodurch er mir sehr sympathisch ist und so zu meinem absoluten Lieblingsdozent wurde.

In diesem Seminar ging es z.B. um zu hohen oder zu niedrigen Blutdruck, angeborene Herzerkrankungen, Arteriosklerose, Kornare Herzerkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, Notfälle und noch vieles mehr.

Ich danke ihm, für mein neues Wissen.


7.7-10.7.2016 : Live-Fachfortbildung Homöopathie

Fortbildung in klassischer Homöopathie bei 

– Paul Herscu live 07.07 – 10.07.2016 in München: 

Die homöopathische Fallanalyse und Live-Fälle 

Paul Herscu, N.D.  
studierte naturheilkundliche Medizin an der Universität von Portland, Oregon, USA, und ist außerdem Naturopathic Doktor für Homöopathie und Master of Public Health. Er hat eine eigene Praxis seit 1986, welche er zusammen mit seiner Frau Amy Rothenberg ND, DHANP führt. Ferner ist er Gründer der New England School of Homöopath und ebenso Autor mehrerer Bücher. Er ist ein international gefragter Lehrer, welcher derzeit Lehrtätigkeit in den USA und Europa ausführt.

04/2012-04/2016: 4-Jährige Ausbildung in klassischer Homöopathie

Meine 4-jährige Ausbildung in klassischer Homöopathie absolvierte ich bei Medius Rheinland. Die Heilpraktikerschule ist von der SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat) zertifiziert.
Dies zeichnet eine hochwertige Ausbildung in Klassischer Homöopathie aus.

Ich hatte das große Glück, dort gleich 3 Dozenten/innen zu haben, welche selbst bei den “großen Homöopathen” Dr. Alfons Geukens und George Vithoulkas lernten.

Meine Dozenten/innen sind ebenso von der SHZ als Dozenten zertifiziert und führen alle drei sehr erfolgreiche Praxen in klassischer Homöopathie.

Sehr dankbar bin ich ihnen für das Wissen, welches sie mit viel Geduld, fachlicher Kompetenz, aber vor allen Dingen auch mit jeder Menge Humor an mich weitergaben. Dass die klassische Homöopathie zu meiner Leidenschaft wurde, habe ich ihnen zu verdanken.

Abgerundet wurde der theoretische Unterricht mit Live-Anamnesen. Hier konnten wir im Unterricht unter der Beaufsichtigung unserer Dozenten die Praxis erlernen.

09/2015 Ausbildung Benaudira Hörtraining

Benaudira-Hörtraining bei Medius Rheinland:

Auditive Verarbeitungsstörungen und die Verbesserung der Wahrnehmung durch individuelles Hörtraining“. Damit erhielt ich die Berechtigung zur Anwendung des  Benaudira- Hörtraining zur Förderung für: 

Aufmerksamkeit und Konzentration

Lesen und Schreiben

Hören und Sprechen